Faustlos
Das Faustlos-Programm für Kinder und Jugendliche
Kontrolle über Wut & Ärger

Mit dem wissenschaftlich evaluierten Programm für Kindergarten und Grundschule lernen Kinder spielerisch soziales Verhalten, Einfühlsamkeit und Verständnis für die Gefühle anderer. Sie lernen, ihre eigenen Impulse zu kontrollieren sowie Wut und Ärger gewaltfrei auszuleben.

Das Faustlos-Programm auch für die Sekundarstufe, geeignet für alle Schultypen (vorzugsweise ab Klasse 7/8).
Das Angebot wurde ergänzt, um für Kinder und Jugendliche aller Altersstufen das für sie geeignete Übungsmaterial zur Verfügung stellen zu können. So wird beispielsweise bei der Sekundarstufe zur Illustration der Inhalte mit einer DVD mit Videovignetten gearbeitet.

Faustlos ist nicht auf eine bestimmte Region begrenzt und kann auch in Ihrer Nähe in einem Kindergarten, einer Grundschule oder Schule mit Sekundarstufe dazu beitragen, die Gewaltbereitschaft bei Kindern und Jugendlichen zu senken. Mit dem Faustlos-Patenmodell von Bündnis für Kinder. Gegen Gewalt. konnten bereits über 4.000 Grundschulen und Kindergärten ausgestattet werden.

mehr Informationen

Wir beraten Sie gern!

Wenden Sie sich an uns - wir antworten so schnell wie möglich:

Frau Ursula Kaiser
Frau Ulla Neumann

Kontaktformular

Förderkriterien

Informieren Sie sich hier zu den Förderkriterien von Bündnis für Kinder

Fragen und Antworten

Rund um Ihre Spende und zu Themen wie Spendenbescheinigung, Daten-Änderung, u. v. m. haben wir für Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengestellt.

Spendenkonto

Jeder Euro zählt!

Mit einer Spende an die Stiftung Bündnis für Kinder leisten sie einen wertvollen Beitrag dazu, dass Kinder und Jugendliche die Chance haben, ohne Gewalt-Erfahrungen aufwachsen zu können.

Ihre Spende können sie natürlich steuerlich geltend machen.

Unser Spendenkonto:

Stadtsparkasse München
IBAN: DE15 7015 0000 0000 6666 77
SWIFT-BIC: SSKKMDEMM

Weitere Informationen finden sie hier